Die 4 besten elektrischen Reisezahnbürsten | Test & Vergleich

Zahnpflege ist überall wichtig – auch auf Reisen. Elektrische Zahnbürsten werden statt der Handzahnbürste auch unterwegs immer beliebter. Der Markt bietet verschiedene Produkte, die platzsparend und mit entsprechendem Etui hervorragend mit in den Koffer eingepackt werden können. Unser elektrische Reisezahnbürste Test stellt vier Favoriten vor, die allesamt im Vergleich 2021 elektrischer Zahnbürsten mit sehr guten Bewertungen abschneiden.

Braun Oral-B PRO 2 mit schwarzem Reiseetui

Braun Oral-B ist eine der führenden Marken unter den elektrischen Zahnbürsten. Daher wundert es nicht, dass auch bei den Reisezahnbürsten für unterwegs zahlreiche Modelle gut abschneiden. Wir haben uns hier für die elektrische Zahnbürste Oral-B Pro 2 2500 entschieden, da diese rotierende Zahnbürste durch Verbesserung eines langlebigen Lithium-Ionen-Akkus punktet. Er reicht für circa 56 Minuten Laufzeit – also für rund zwei Wochen. Aufgeladen ist die Batterie der Reisezahnbürste in fünf bis sechs Stunden.

Der Bürstenkopf punktet mit oszillierenden 3D-Drehbewegungen mit maximal 20.000 Pulsationen und 8.800 Umdrehungen. Die Zahnbürste verfügt über einen Sensitiv-Modus für empfindliche Zähne und eine visuelle Andruckkontrolle. Auch eine Zwei-Minuten-Zeitschaltuhr für das Putzen ist enthalten.

Wichtig auf Reisen ist das Reiseetui, das nicht nur Platz auch für zwei Bürstenköpfe liefert und optisch elegant wirkt, es ist auch mit Belüftungsöffnungen versehen, dass die Zahnbürste im Inneren nach dem Benutzen trocknen lässt. Das ist besonders praktisch am Morgen der Abreise, wenn die Zahnbürste gerade erst unter fließendem Wasser gereinigt wurde.

Bei vielen Käufern und in Zahnbürsten-Tests punkte die Oral B Pro 2 auch mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einem Preis ab 39,90 Euro ist sie Preis-Leistungs-Sieger auf „allesmitakku.de“. Auf der Plattform Testberichte.de erhält sie die Note 1,2 – sehr gut. Zudem ist die Reisezahnbürste Testsieger im „elektrische Reisezahnbürste Test auf meistervergleich.de“

Newgen medicals elektrische USB-Reise-Schallzahnbürste

Hinter diesem Modell verbirgt sich eine Schallzahnbürste mit bis zu 28.000 Schwingungen pro Minute, die ebenfalls mit einer langen Laufzeit punktet – bis zu 45 Tage hält die sie laut Hersteller durch. Erfahrungsberichte bestätigen, dass die elektrische Reisezahnbürste im zweiwöchigen Urlaub nicht einmal aufgeladen werden musste. Zudem verfügt sie über zwei Reinigungsmodi und einen praktischen Zwei-Minuten-Timer.

Die Newgen medicals Reisezahnbürste ist im Vergleich sehr leicht mit 45 Gramm, was sie ebenfalls praktisch auf Reisen macht. Ihr Durchmesser von 1,8 Zentimetern ist schlank. Zum Aufladen wird ein Mini-Ladekabel mit USB-Anschluss mitgeliefert. Statt einem Reiseetui ist eine belüftete Kappe im Lieferumfang enthalten, in der die elektrische Bürste auch sicher verstaut werden kann.

In Bewertungen schneidet sie sehr gut ab. Auf Amazon erhält das Modell aktuell 4,1 von 5 Sternen. Käufer urteilen: „Nicht größer als eine herkömmliche Zahnbürste, ideal für die Reise“, „SEHR kompakt, praktisch und per USB-Kabel aufladbar“ oder „Tolles Produkt, nicht nur für Reisen, Akku hält ewig“. Im elektrische Reisezahnbürste Test & Vergleich 2021 auf d-dental.de landet sie auf Platz 1.

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4500 Reiseedition

Die elektrische Schallzahnbürste Pulsonic Slim Luxe 4500 von Oral-B kann 31.000 Bewegungen in der Minute bieten, was eine sehr gute Reinigungsleistung der Zähne ermöglicht. Der längliche Bürstenkopf sorgt mit vibrierenden, abgerundeten Borsten für eine sanfte Reinigung. Dazu gibt es drei verschiedene Reinigungsmodi: Sensitiv-Programm, Aufhellungsmodus und Standardprogramm. Damit verspricht der Hersteller gesünderes Zahnfleisch mit der ultraschlanken und superleichten elektrischen Zahnbürste in vier Wochen. Ein Timer überwacht die empfohlene Putzzeit von zwei Minuten.

Die Handlichkeit macht dieses Modell zur perfekten Reisezahnbürste, die mit einem extra leichten und ebenfalls sehr schmalen Premium Reise-Etui ausgestattet ist. Die Akkulaufzeit beträgt laut Hersteller zwei Wochen mit nur einer Aufladung. In der Ladestation haben auch zwei Bürstenköpfe Platz. Diese Reisezahnbürste ist bereits ab 74,99 Euro erhältlich.

Testberichte und Erfahrungen sind voller Lob für die Pulsonic Slim. So schneidet sie beispielsweise auf dem Portal Testberichte.de mit der Note 1,4 ab – sehr gut. Auf Amazon urteilen die Käufer derzeit mit 4,6 von 5 Sternen. Der elektrische Zahnbürste Test von „allesmitakku.de“ listet im Vergleich dieses Modell auf den 5. Platz.

Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste

Die Sonicare Diamond Clean vom Hersteller Philips ist eine voll ausgestattete Schallzahnbürste, die eine Zahnaufhellung in nur einer Woche verspricht. Die Reinigung nicht nur der Zähne, sondern auch der Zahnzwischenräume und Zahnfleischränder wird durch die sogenannte dynamische Flüssigkeitsströmung besonders effektiv, die durch die innovative Schalltechnologie mit bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute erzeugt wird. Die elektrische Reisezahnbürste ist zudem mit einem Zwei-Minuten-Timer ausgestattet inklusive Quadranten-Zeitschaltuhr. Sie bietet fünf verschiedene Putzmodi zum Reinigen.

Auch der Lieferumfang ist enorm und macht dieses Modell zur perfekten Reisezahnbürste. Inbegriffen im Preis ab 129,99 Euro sind Handgriff, zwei Diamond Clean Bürstenköpfe (Standard und Mini), ein Ladeglas, ein USB-Reiseladeetui, ein Multi-Spannungs-Reiseladegerät und der Lithium-Ionen-Akku,

Wichtig auf Reise ist das lange Durchhaltevermögen. Der Hersteller verspricht hier eine Laufzeit von bis zu drei Wochen. Im Vergleich zu anderen Reisezahnbürsten ist vor allem das zweifache Ladesystem hervorzuheben: Die elektrische Reisezahnbürste kann zu Hause im mitgelieferten Ladeglas aufgeladen werden und unterwegs im Reiseetui mit USB-Anschluss. Wer mag, kann die Smart-Edition der Sonicare Diamond Clean wählen, die mit einer App-Verbindung auch Putzfeedback gibt.

In Bewertungen und im Test schneidet die Sonicare Diamond Clean ebenfalls sehr gut ab. Stiftung Warentest benotet die Zahnbürste mit 1,6 – gut. Im Test von elektrischezahnbuerste.org erreichte das Modell eine Bewertung von 4,9 von 5 Sternen, hier wird eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen.

Elektrische Reisezahnbürste Test – die Kaufkriterien

Wer auf der Suche nach einer Reisezahnbüste ist, sollte im Gegensatz zu den herkömmlichen Zahnbürsten auf einige Kaufkriterien besonders beachten, wie der elektrische Reisezahnbürste Test ebenfalls hervorhebt. Häufig gestellte Fragen rund um die Reisezahnbürste betreffen folgende Kategorien:

  • Handlichkeit und kleine Größe
  • gute Verpackung (Schutz vor Schmutz)
  • belüftete Verpackung (Schutz vor Schimmel)
  • Länge der Laufzeit der Batterie

Klein, aber oho – ist die Devise

Im Vergleich zu Modellen für den Hausgebrauch sollte eine elektrische Reisezahnbürste jedoch nicht weniger Reinigung beim Putzen der Zähne bieten. Daher sind solche Modelle ebenfalls oft mit verschiedenen Betriebsmodi ausgestattet, bieten Zeitschaltuhren, sind eine rotierende Zahnbürste oder Schallzahnbürsten und haben auch beispielsweise eine Andruckkontrolle. Tests verraten hier über das Kriterium der Preis-Leistung, ob die gewählte Bürste auch viel fürs Geld bietet. Eine elektrische Reisezahnbürste sollte hier gut abschneiden – Markenhersteller können hier im Vergleich oft punkten.

Fazit

  • Elektrische Reisezahnbürsten werden immer beliebter. Im Test punkten vor allem Leichtigkeit, kleine Größe und langes Durchhaltevermögen.
  • Reiseetuis und Tasche sind ein Muss. Käufer sollten hier auf Lüftung achten. Praktisch sind auch Lademöglichkeiten in der Reisetasche.
  • Im Vergleich zu anderen Zahnbürsten sollte die reinigende Leistung jedoch nicht zugunsten der Reisefähigkeit leiden.

Eine Reisezahnbürste sollte im Vergleich zu herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten mit einer langen Laufzeit des Akkus und einer guten Transportmöglichkeit punkten – Tasche oder Etui ist ein Muss. Dennoch ist eine gute reinigende Leistung wichtig. Im elektrische Reisezahnbürste Test finden sich daher oft Modelle, die mehrere Reinigungsmodi, Zeitschaltuhr, Andruckkontrolle oder besondere Reinigungstechnologien bieten. Elektrische Zahnbürsten für die Reise sollte auch mit einem guten Preis-Leistung-Verhältnis punkten – für den Urlaub braucht es nicht die teuerste Schallzahnbürste sein!