Philips Sonicare Schallzahnbürsten – Die elektrischen Zahnbürsten von Philips im großen Test & Vergleich

Was macht eine Schallzahnbürste so besonders? Fest steht: Die Reinigung mit elektrischen Schallzahnbürsten ist um einiges effizienter, als mit einer Handzahnbürste und führt zu viel besserer Zahn- und Zahnfleischgesundheit. Plaque kann viel effizienter entfernt und entlegene Stellen im Mundraum gereinigt werden.

Die Philips Sonicare Schallzahnbürsten sind auch deshalb, aber vor allem wegen Ihrer guten Qualität und einfachen Bedienung bei Nutzern und Zahnärzten sehr beliebt. Wir zeigen Ihnen hier die gängigsten Modelle inklusive Ihrer Merkmale, sowie Vor- und Nachteile.

Für Sparfüchse: Diese Philips Schallzahnbürsten sind gerade im Angebot

Sonicare DiamondClean 9000 - derzeit hier im Angebot

DiamondClean SMART hier im Angebot

Wie putzt man richtig mit den Philips Sonicare Schallzahnbürsten?

DiamondClean Smart

Die „Smart“ Version der DiamondClean Zahnbürste von Phillips vereint die Funktionen der normalen DiamondClean-Reihe mit der Möglichkeit eine Smartphone App einzubinden. So wird bei der neueren Variante der Philips Sonicare Schallzahnbürsten beispielsweise die Putzleistung über die Sonicare-App überwacht und Tipps für ein optimales Zahnputzergebnis gegeben. Der Preis der Diamond Clean Smart bewegt sich um die 200EUR. Da die „Smart“-Technologie noch nicht vollständig ausgereift zu sein scheint, ist diese Variante der DiamondClean noch nicht vorbehaltlos zu empfehlen. Unter anderem sind von dieser Linie folgende Produkte erhältlich:

Philips Sonicare DiamondClean Smart Schallzahnbürste HX9924/13 mit 5 Putzprogrammen, 3 Intensitäten, Ladeglas, USB-Reiseetui & 4 Bürstenköpfen - schonendes Putzen dank Drucksensor – SchwarzDer Mercedes unter den Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Für mehr Produktbilder einfach auf das Bild klicken. 

DiamondClean 9000

Die DiamondClean 9000 sorgt mit einem C3 Premium Plaque Defense Bürstenkopf dafür, dass bis zu 4 mal mehr Oberflächenkontakt geschaffen wird. Dadurch soll es möglich sein bis zu 10 mal mehr Plaque zu entfernen, da auch schwer erreichbare Stellen im Mundraum besser geputzt werden können. Mit 3 Intensitätsstufen – Niedrig, Mittel, Hoch -, 4 individuellen Programmen und der Möglichkeit die Schallzahnbürste mit der Sonicare-App zu verbinden, fährt das Modell DiamondClean 9000 einige zusätzliche Funktionen im Vergleich zur regulären DiamondClean auf. Durch Features wie ein Drucksensor wird der Nutzer informiert, wenn beim Putzen zu viel Druck ausgeübt wird.

Aktuell im Angebot

DiamondClean

Mit der DiamondClean ist Phillips ein optimal entwickeltes Produkt in der Welt der Schallzahnbürsten gelungen. Die erstklassige Putzleistung spricht mit ca. 31.000 Bewegungen pro Minute für sich. Ein Timer sorgt für perfekte Putzergebnisse und schlägt nach 2 Minuten an. Durch die 5 verschiedenen Modi – White, Clean, Polish, Gum Care und Sensitive – kann kinderleicht gewechselt werden. Im Lieferumfang ist neben einem USB-Ladegerät auch ein Ladeglas enthalten. Damit ist einfaches Laden mittels der Induktionsladetechnik möglich. Einfach das Glas an die Steckdose anschließen und die Zahnbürste hineinlegen.

  • Philips Sonicare DiamondClean im Test
  • Sonicare DiamondClean Elektrische Schallzahnbürste – Praxismodell
  • Sonicare DiamondClean Elektrische Schallzahnbürste (mit Ladeglas und Reiseladeetui)
  • Sonicare DiamondClean Elektrische Schallzahnbürste

ExpertClean

Die ExpertClean Zahnbürste ist mittlerweile in der Version 7300 und 7500 erhältlich. Beide Versionen überzeugen durch eine einzigartige Putzleistung mit rund 62.000 Vibrationen in der Minute. Die Schallzahnbürsten haben 3 Intensitätsstufen, die Variante 7500 besitzt aber mit 4 Putzprogrammen eines mehr als die ExpertClean 7300. Durch die eingebaute Andruckkontrolle ist die ExpertClean bestens für Menschen mit einem empfindlichen Zahnfleisch geeignet. Der handliche Griff und ein edles Design geben der Zahnbürste einen hochwertigen Eindruck. Die Laufzeit des Lithium-Ionen-Akkus beträgt bis zu 14 Tage.

Philips Sonicare ExpertClean 7300 ohne Versandkosten bestellen

FlexCare Platinum

Die FlexCare Platinum Schallzahnbürste besitzt drei Schaltknöpfe aus Chrom, mit denen sich bequem durch die verschiedenen Zahnputzmodi durchschalten lässt. Was unbedeutend klingen mag, zeigt aber, dass bei diesem Modell gänzlich auf eine Durchschaltoption verzichtet wurde. Hochwertige LED-Leuchten zeigen Ihnen an, in welchem Putzmodus Sie sich befinden und wielange Ihr Akku noch durchhält. Mit einer Laufzeit von bis zu drei Wochen bei normalem Putzverhalten hebt sich die FlexCare Platinum deutlich gegenüber Konkurrenzmodellen hervor.

Ein zusätzliches Feature ist die sogenannte „UV-Desinfektion“. Durch UV-Licht wird der Bürstenkopf von Bakterien und Mikroorganismen gereinigt und die Nutzung von chemischen Reinigungsmitteln entfällt gänzlich.

  • Sonicare FlexCare Platinum Elektrische Schallzahnbürste – Praxismodell
  • Sonicare FlexCare Platinum Elektrische Schallzahnbürste – mit UV-Reinigungsstation

Philips Sonicare FlexCare Platinum im Angebot

FlexCare+

Das Modell FlexCare+ wertet mit 3 zusätzlichen Putzprogrammen das FlexCare Modell auf. Auch wenn die „UV-Desinfektion“-Funktion bei wechselndem Gebrauch verschiedener Bürstenköpfe überflüssig erscheinen mag, so überzeugt diese Schallzahnbürste durch Ihre Eignung für Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch.

Mithilfe eines angewinkelten Bürstenkopfes können mit der FlexCare+ auch schwer erreichbare Stellen im Mundraum von Plaque entfernt werden. Neben einem Reiseetui werden ebenfalls 2 Bürstenköpfe mitgeliefert.

  • Sonicare FlexCare+ Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare FlexCare+ Doppelpack elektrische Schallzahnbürsten

FlexCare

Der Vorgänger der FlexCare+ ist die FlexCare der Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Die zwei Reinigungsprogramme GoGear mit einer Dauer von einer Minute und MaxGear mit 3 Minuten gehören neben den 3 Intensitätsstufen zum Funktionsumfang der FlexCare. Die sensitive Einstellung eignet sich hervorragend für Benutzer mit empfindlichem Zahnfleisch.

Mithilfe des Easy-Start Programmes werden Einsteiger in die Anwendung der Schallzahnbürsten eingeführt. Das 14-tägige Programm fängt mit einer sehr niedrigen Putzintensität an und steigert sich im Laufe der einzelnen Tage, bis es nach 14 Tagen eine normale Putzintensität eingestellt hat. Die Putzprogramme und Intensitäten lassen sich auf einfache Weise direkt an der Bürste einstellen.

  • Sonicare FlexCare Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare FlexCare Doppelpack elektrische Schallzahnbürsten

ProtectiveClean

Die ProtectiveClean Reihe gehört zu den etwas neueren Serien der Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Eine besondere Funktion ist die Andruckkontrolle, die unserer Meinung sehr sinnvoll ist, da ca. 90 Prozent der Nutzer beim Putzen einen zu starken Druck ausüben. So kann es zu Reizungen und Verletzungen des Zahnfleisches kommen, was mit der Andruckkontrolle jedoch verhindert wird.

>> Hier geht´s zu unserem großen Vergleich von allen elektrischen Zahnbürsten im Test.

Neben der Version 4500 gibt es ebenfalls die etwas günstigere Einsteigerversion 4300. Bei dieser entfällt das Reiseetui sowie der Sensitiv-Modus. Die neueren Versionen 5100 und 6300 sind neuerdings ebenfalls erhältlich. Das Modell 5100 enthält zusätzlich 3 Putzprogramme und die 6300 wurde mit 3 Intensitätsstufen aufgewertet.

  • Sonicare ProtectiveClean 6100 Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare ProtectiveClean 5100 Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare ProtectiveClean 4500 Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare ProtectiveClean 4300 Elektrische Schallzahnbürste

Serie 2 zum Plaque-Schutz

Die Serie 2 zum Plaque-Schutz ist im Vergleich zu den aktuell auf dem Markt existierenden neueren Modellen einfach gehalten. Bis zu 7 mal mehr Plaque als Handzahnbürsten soll die Philips Sonicare Schallzahnbürste entfernen. Putzprogramme fehlen bei diesem älteren Modell gänzlich sowie eine Andruckkontrolle. Ein Easy-Start Programm ist trotzdem enthalten. Während einige Kunden diese Zahnbürste aufgrund Ihres mittlerweile niedrigen Preises und der guten Putzleistung in den Himmel loben, ärgern sich andere über die geringe Akkuhaltbarkeit. Funktionen wie ein Intervall- und Putzzeittimer und ein Ladelicht werten die Serie 2 von Philips zumindest etwas auf.

  • Sonicare 2 Series plaque control Serie 2 zum Plaque-Schutz
  • Sonicare 2 Series gum health Elektrische Schallzahnbürste

Serie 2 für gesundes Zahnfleisch

Das Modell Serie 2 für gesundes Zahnfleisch kann mit den Standardfunktionen und einem relativ niedrigen Preis überzeugen. Ein angewinkelter Bürstenkopf hilft dabei, schwer erreichbare Stellen von Plaque zu befreien. Mithilfe des 4 Quadranten-Timers wird eine optimale Reinigung des gesamten Mundraumes gewährleistet. Alle 30 Minuten teilt Ihnen ein Signalton mit, wann es an der Zeit ist zum nächsten Quadranten des Mundraumes zu wechseln. Auch ein Easy-Start Programm gehört zum Funktionsumfang der Serie 2 und ermöglicht einen einfachen Umstieg von einer Handzahnbürste zu den Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Der zweiminütige Putztimer hilft Ihnen zusätzlich die empfohlene Putzdauer stets einzuhalten.

  • Sonicare 2 Series gum health Elektrische Schallzahnbürste

Serie 3 für gesundes Zahnfleisch

Bis zu einer 100 prozentigen Verbesserung der Gesundheit des Zahnfleisches verglichen mit Handzahnbürsten, soll die Serie 3 für gesundes Zahnfleisch von Philips führen. Fakt ist, im Vergleich zur Serie 2 wurde die Serie 3 um 3 auswählbare Intensitätsstufen – niedrig, mittel, hoch – erweitert. Diese sind einfach über einen Schaltknopf verstellbar. Zweimaliges drücken führt jeweils zu einer Änderung der Intensitätsstufe. Auch bei Zahnersatz und Zahnspangen ist die Verwendung dieses Modells sicher. Durch Reduzierung von Rötungen, Schwellungen und Bluten verbessert sich nachweislich die Gesundheit des Zahnfleisches. Wie auch das Vorgängermodell enthält die Serie 3 einen Putztimer und einen Quadranten-Intervall-Timer.

  • Sonicare 3 Series gum health Wiederaufladbare Schallzahnbürste

HealthyWhite+

Eine stufenlose Intensitätenregelung ist eines der Features der HealthyWhite+ Philips Sonicare Schallzahnbürste. Wenn Sie ein leichtes, qualitativ hochwertiges Schallzahnbürstenmodell mit außerordentlicher Putzleistung suchen ist die HealthyWhite+ die richtige Wahl für Sie. Ein elegantes äußeres und hohe Akku-Laufzeiten runden das Modell von Philips ab. Auch auf Reisen ist diese Schallzahnbürste ein idealer Begleiter. Einziges Manko ist eine fehlende Andruckkontrolle und sensitiv-Einstellung. Sollten Sie Probleme mit empfindlichem und leicht reizbaren Zahnfleisch haben, greifen Sie besser zu den Premium-Modellen von Philips.

  • Sonicare HealthyWhite+ Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare HealthyWhite+ Elektrische Schallzahnbürste – mit 2 Bürstenköpfen

HealthyWhite

Die Variante HealthyWhite der Philips Sonicare Schallzahnbürsten gehört zu den Einsteiger- bis Mittelklassemodellen der Schallzahnbürsten. Sie ist einzeln oder als Vorteilspack mit zwei Exemplaren erhältlich. Das Handstück aus Plastik und das mitgelieferte Zubehör in Form einer Reisebox inklusive Ladegerät machen einen gut verarbeiteten Eindruck. Die gut in der Hand liegende Schallzahnbürste verfügt über den Clean- und White-Modus. Letzterer ist etwas intensiver, lässt sich aber nur im Anschluss an den Clean-Modus dazuschalten, was die Putzzeit auf 3 Minuten verlängert. Neben diesem Manko überzeugt die HealthyWhite jedoch durch eine gute Verarbeitung und eine solide Putzleistung zu einem guten Preis.

  • Sonicare HealthyWhite Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare HealthyWhite Doppelpack elektrische Schallzahnbürsten

DailyClean

Die Sonicare DailyClean 3100 gehört zu den Einsteigermodellen und ist dementsprechend auch relativ preiswert. Mit einem Putzmodus und 31.000 Bewegungen pro Minute, hängt Sie jedoch nicht an Qualität hinterher. Das ergonomische Modell zeigt sich in einem ansprechenden Design und lässt sich mittels eines einzigen Knopfes bedienen. Der Akku hält mit einer Ladung bis zu 16 Tage und lässt sich innerhalb einer Nacht wieder vollständig aufladen. Auch ein 2 Minuten-Timer sowie ein Quadrantentimer gehören zum Funktionsumfang dieses Modells. Lediglich den Sensitivmodus und eine Andrucksteuerung sucht man bei dieser Schallzahnbürste vergebens. Deshalb ist diese Zahnbürste für Menschen mit empfindlichem und entzündetem Zahnfleisch eher weniger geeignet.

  • Sonicare DailyClean 3100 Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare DailyClean 2100 Elektrische Schallzahnbürste

DailyClean 1100

Ein wenig einfacher ist die DailyClean 1100 von Philips. Im Wesentlichen sind die Funktionen ähnlich denen des 3100er Modells. Der Preis ist mit rund 25EUR jedoch etwas niedriger, dadurch der Funktionsumfang auch etwas geringer. Gerade für Einsteiger ist diese Schallzahnbürste zu empfehlen. Die Easy-Start-Funktion ist auch im Modell DailyClean 1100 enthalten. Es ermöglicht einen einfachen Einstieg in die Welt der Schallzahnbürsten und gewöhnt das Zahnfleisch durch eine langsame Steigerung der Putzintensität an die elektrische Bürste. Einziges Manko ist die mit 24 Stunden relativ lange Akkuladezeit.

  • Sonicare DailyClean 1100 Elektrische Schallzahnbürste

Essence

Einfacher gehts nicht. Gehts doch! Das Modell Sonicare Essence hat wohl die abgespeckteste Grundausstattung im Vergleich zu anderen Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Mit dem angewinkelten Bürstenkopf wird Plaque auch an schwierig zu erreichenden Stellen im Mund entfernt. Die Sonicare Essence hat die Timer-Funktion, sowie ein Putzprogramm. Ein großes Plus ist die Langlebigkeit des Akkus. Für Einsteiger wunderbar geeignet, auch dank des Easy-Start-Programmes. Andrucksteuerung und Quadpacer fehlen jedoch, was für den günstigen Preis jedoch auch vertretbar ist.

  • Sonicare Essence Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare Essence Akku für Sonicare Zahnbürste

CleanCare

Die Reihe CleanCare von Philips verspricht eine verbesserte Plaque-Entfernung im Vergleich zu einer Handzahnbürste. Mit einer Geschwindigkeit von 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute wird eine solide Putzleistung erreicht. Auch wenn dieses Modell ebenfalls als Einsteigermodell zählt, so sind Smart- und Quadtimer im Funktionsumfang enthalten. Eine durch die Bürste erzeugte dynamische Flüssigkeitsströmung verbessert die Reinigungsleistung der Borsten in den Zahnzwischenräumen. Eine blinkende Leuchte zeigt zudem an, wenn der Akku wieder aufgeladen werden muss. Mit enthalten ist ein Standardbürstenkopf der e-Serie.

  • Sonicare Essence Wiederaufladbare Schallzahnbürste

>> Der große Vergleich: Philips Sonicare oder Oral-B Zahnbürsten – Welche sind besser? 

CleanCare+

Einfaches Design und eine Basic-Ausstattung zeichnen die CleanCare+ von Phillips aus. Die Verarbeitung des Handstücks der CleanCare+ macht einen guten Eindruck. Aufgrund der etwas in die Jahre gekommenen Akku-Technologie, welche in der Bürste verbaut ist, erscheint das Handstück schwerer im Vergleich zu neueren Schallzahnbürsten. Easy-Start Programm, Intervall- und Quadrantentimer, sowie ein Reinigungsmodus gehören zum Funktionsumfang der CleanCare+. Im Lieferumfang enthalten sind das Handstück, eine Ladestation, eine „Diamond-Clean“ Aufsteckbürste und ein Halter für die Aufsteckbürste. Fazit: Günstig und ideal für den Wechsel von Handzahnbürste zur Schallzahnbürste, da in diesem Falle die Putzqualität enorm gesteigert wird.

  • Sonicare CleanCare+ Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare CleanCare+ Elektrische Schallzahnbürste – mit Zungenreiniger und Zungenspray

Sonicare For Kids

Auch für Kinder hält Philips eine Sonicare Schallzahnbürste bereit. Ein Handstück ideal für kleine Hände geformt und aus Gummi sorgen für einen ergonomischen Halt. Zur Dekoration sind ebenfalls Sticker im Lieferumfang enthalten. So kann das Handstück nach Lust und Laune verziert werden. Die eingebauten 2 Intensitätsstufen reinigen die Zähne Ihres Kindes besonders sanft. Die erste Stufe ist für Kinder ab ca. 4 Jahren die zweite Stufe für etwas ältere Kinder ab 7 Jahren. Der integrierte Timer kann schrittweise von einer auf zwei Minuten erhöht werden, um Ihr Kind langsam an die optimale Putzzeit zu gewöhnen. Eine Melodie erinnert Ihr Kind daran, die Kieferseite zu wechseln.

  • Sonicare For Kids Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare For Kids Elektrische Schallzahnbürste – Praxismodell

EasyClean

Wie weit kann eine Schallzahnbürste in Ihren Funktionen abgespeckt werden und trotzdem nicht an Qualität verlieren? Die Antwort liefert das EasyClean Modell der Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Das schlanke Design der EasyClean verleiht einem das Gefühl, man putze mit einer „normalen“ Handzahnbürste. Das Ergebnis nach 2 Minuten Putzzeit ist jedoch das wunderbare Gefühl von sauberen Zähnen. Die EasyClean kann für einen kleinen Preis und vergleichsweise wenig Funktionen dank Ihrer sehr guten Putzleistung mit den Premium-Modellen mithalten. Genau deshalb ist die EasyClean ein perfekt geeignetes Einsteigermodell!

PowerUp

Eine simple Schallzahnbürste zum guten Preis, das ist die Philips PowerUp. Für etwa 30EUR ist diese Sonicare Schallzahnbürste im Onlinehandel erhältlich. Die einfache Basisausstattung macht die PowerUp gerade für Einsteiger und Alltagsverbraucher attraktiv. Ein Putzmodus und der zwei-Minuten-Timer gehören zum Funktionsumfang der PowerUp. Ein Quadrantentimer ist nicht vorhanden, weshalb man selbst auf den Wechsel des Putzquadranten achten muss. Einige Nutzer berichten von etwas lauten Motorgeräuschen, was gerade morgens unangenehm sein kann. Wer sich jedoch mit dem Putzgefühl einer elektrischen Schallzahnbürste erstmalig vertraut machen und dabei anfangs nicht zu viel Geld in die Hand nehmen möchte, ist mit der PowerUp gut aufgehoben.

  • Sonicare PowerUp Elektrische Schallzahnbürste
  • Sonicare PowerUp Elektrische Schallzahnbürste – mit 2 Bürstenköpfen

Xtreme

Ist es möglich für ca. 20EUR eine Schallzahnbürste neu zu ergattern? Ja die Philips Sonicare Xtreme ist ein solches Produkt. Gute Kundenbewertungen mit absoluter Basisausstattung kombiniert ergeben dieses Modell der Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Eine Putzleistung mit bis zu 31.000 Bürstenbewegungen pro Minute und ein integrierter Timer, der nach zwei Minuten anschlägt runden diese Schallzahnbürste ab. Im Lieferumfang selbst ist ein Standard Bürstenkopf der e-Serie enthalten.

  • Philips Sonicare Xtreme – Akku für Sonicare Zahnbürste
  • Sonicare Xtreme

SensiFlex

Die Philips SensiFlex kombiniert die Reinigung aller sichtbaren Zahnflächen mit der Säuberung der Zahnzwischenräume durch die vorhandenen Aktivspitzen. Eine volle Akkuladung hält 25 Minuten, was ungefähr sechs Putzvorgängen entspricht. Die Ladezeit beträgt etwa 16 Stunden. Dank der Biegsamkeit des Bürstenkopfes passt sich die SensiFlex optimal an, um einen perfekten Bürstendruck zu halten. Die kombinierten Bürstenkopfbewegungen schaffen eine Putzleistung von bis zu 15.000 Bewegungen pro Minute. Obwohl die verwendete Technologie teilweise bereits veraltet ist, bleibt die SensiFlex bei zahlreichen Nutzern dank Ihres Zahnzwischenraumreinigens beliebt.

  • Sonicare Sensiflex Wiederaufladbare Zahnbürste
  • 1600-Series Wiederaufladbare Zahnbürste

Elite

Konturangepasste Borsten und eine optimale Zugänglichkeit durch einen abgewinkelten Bürstenkopf machen die Variante „Elite“ der Philips Sonicare Schallzahnbürsten aus. Die extra weichen Borsten reinigen sanft das Zahnfleisch. Mittels dem Easy-Start Programm lässt sich der Einstieg in die Welt der Schallzahnbürsten denkbar einfach gestalten. Auch ein Quadrantentimer verbessert das Putzergebnis. Mit zwei verschiedenen Einstellungen lässt sich die Geschwindigkeit perfekt regeln. Ein ergonomisch geformter Griff und eine Putzleistung von bis zu 31.000 Borstenbewegungen pro Minute runden die perfekte Einsteigerbürste ab.

  • Sonicare Elite Elektrische Schallzahnbürste – mit extra Bürstenkopf und Reisetasche
  • Sonicare Elite Elektrische Schallzahnbürste

Zubehör für Zahnbürste

Ist Ihnen ein Ladekabel abhandengekommen? Oder das Ladeglas für die DiamondClean heruntergefallen? Zum Glück ist es möglich diverse Zubehörartikel für Philips Sonicare Schallzahnbürsten nachzukaufen. Ist Ihr Kind unzufrieden mit der Dekoration seiner Zahnbürste? So können ebenfalls neue Sticker nachbestellt werden. Auch „UV-Desinfektions“-Stationen können separat unter der Kategorie Zubehör nachgekauft werden. Gerade Reisetaschen gehen immer mal wieder verloren, weil man sie doch am Urlaubsort vergisst. Gut zu wissen, dass dann nicht erst eine Bürste gekauft werden muss, um ein praktisches Reiseetui zu erhalten.

  • FlexCare+ UV-Reinigungsstation für Bürstenköpfe
  • For Kids Aufkleber
  • Ladestation für Glas

Fazit

Für Einsteiger, wie auch erfahrene Schallzahnbürstenbenutzer bietet Philips eine breite Produktpalette an elektrischen Zahnbürsten. Wenn Probleme mit empfindlichen und entzündetem Zahnfleisch vorliegen, empfiehlt es sich stets etwas mehr Geld auszugeben und eine Schallzahnbürste mit Andrucksteuerung zu erwerben. Einsteiger mit wenig Geld und Schallbürstenerfahrung können jedoch auch zu den vorgestellten Einsteigermodellen greifen. Selbst für Kinder lohnt es sich mit der Sonicare for Kids schon früh das Putzen mit den Philips Sonicare Schallzahnbürsten zu erlernen. Immer neuere Entwicklungen, wie App-gestütztes Zähneputzen machen die Philips Schallzahnbürsten auch für erfahrene Nutzer stets aufs Neue attraktiv.

Sonicare DiamondClean 9000 - derzeit hier im Angebot

DiamondClean SMART hier im Angebot

 

Letzte Aktualisierung am 4.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API